Traffic Migration – Website Setup Series XI

Maximal 1 User pro Tag ist schon ein bisschen wenig. Mit einem fiesen Move werde ich in der 11. Folge der Website Setup Series versuchen mir 20 User pro Tag einzuverleiben.

Das werde ich versuchen, indem ich ein paar Unterseiten von einem meiner alten Projekte auf generation-beta.net umziehe. Das Projekt liegt bereits seit ein paar Jahren nur rum und es passt eigentlich mit der Vorstellung von Online-Supermärkten ganz gut ins Konzept.

Status Quo: The Website Setup Series

So langsam wird es besser. In der letzten Episode der Website Setup Series habe ich ein neues Theme ausgesucht. Auch wenn ich dieses noch nicht angepasst habe, ist die Site jetzt deutlich schneller und skalierbarer in ihrer Funktionalität. Ich habe lange überlegt, ob ich das Styling vor die Migration der Unterseiten lege, aber habe mich dagegen entschieden, da ich immer noch nach Prämisse verfahre, dass Inhalte wichtiger sind als Optik! Zudem hat mein neues Theme ein akzeptables optisches Grundgerüst.

Über foodimpress.de – migrierte Inhalte

foodimpress ist ein altes Affiliate-Projekt, das ich mal mit einem Freund aufgesetzt habe. Die These dahinter: In ein paar Jahren werden alle Menschen ihre Lebensmittel online bestellen und sich liefern lassen und wir werden Millionen Affiliate-Provisionen machen! Es ist nicht so gekommen. Weder kaufen 90% der Menschen ihre Lebensmittel online, noch haben wir Millionen verdient.

foodimpress Startseite
foodimpress Kategorie-Seite

Die Seite foodimpress.de ist eher ein Risiko als ein Asset geworden. Aktuell stören mich auf der Seite diverse Dinge:

  • Das Hosting ist so semi-gut
  • Es gibt ständig Probleme mit dem SSL-Zertifikat
  • Das Theme ist nicht sonderlich performant, will aber ständig Updates fahren
  • In der Vergangenheit sind verschiedene optische Elemente durch Updates zerschossen worden.

Da ich in Episode 1 bereits angekündigt habe, den größeren Webspace zu nehmen, um Projekte konsolidieren zu können, fange ich damit auch an. Supermarkt-Vorstellungen und Liefergebiete-Analyse werden jetzt auf generation-beta.net migriert und mit serverseitigen Redirects weitergeleitet. Zurzeit hat die Domain zwischen 20 und 50 Nutzer pro Tag (Corona-Krise). Ich hoffe diesesen Traffic 1:1 mit rüberziehen zu können.

Da der Prozess sehr repetitiv ist (Monkeywork), werde ich nur die 2 Haupt-Mechaniken erklären. a) Copy-Paste der Unterseiten. b) Weiterleitung der Unterseiten mit einem 301-Redirect.

Migration der Supermarkt-Unterseiten auf generation-beta.net

Ich habe mehrere Optionen die Inhalte von foodimpress auf generation-beta.net umzuziehen. WordPress bietet ihr verschiedene Optionen des Exports und Imports an. Ich könnte auch versuchen, das Ganze Datenbankseitig zu lösen. Ich werde es aber oldschool mit der Hand lösen. Gründe dafür sind:

  • Die Unterseiten wurden im Visual Composer erstellt. D.h. ich würde mir eine Menge Shortcode Müll importieren.
  • Ich möchte die Dokumenten-Hierarchie ohnehin noch glatt ziehen (Überschriften, Paragraphen, etc.)
  • Für erste möchte ich die Affiliate-Links entfernen (weil generation-beta.net keine zugelassene Werbefläche ist)
  • Ich hätte gerne die Option an manchen Stellen Fehler zu korrigieren und vielleicht auch Bilder zu aktualisieren.

Ich übertrage also händisch diverse Seiten wie Supermarkt-Vorstellungen in meinen WordPress Editor und publiziere sie. Dabei achte ich darauf, dass die URL Struktur passt und dass ich vernünftige Meta-Informationen hinterlege.

Das Resultat ist natürlich nicht wirklich befriedigend. Screenshots, Detaillevel und Tonalität passen nicht wirklich zu dem, was ich mir für generation-beta.net vorgestellt habe. Aber mit irgendwas muss man ja beginnen. Ich setze mir hiermit implizit auch ein Re-Work der Unterseiten auf die Agenda – sollten sie den Trafficseitig wirklich performen.

Weiterleitung der foodimpress Seiten mit Redirection Plugin (301-Redirect)

Damit ich den Traffic der Unterseiten mitnehmen kann, muss ich diese auf der foodimpress.de-Seite weiterleiten. Wichtig ist dabei, dass es sich um serverseitige Redirects handelt (permanently moved). Nur so lernen Suchmaschinen wie Google und Bing, dass die Seiten jetzt zur generation-beta.net-Domain gehören.

Um diese Weiterleitung zu gewährleisten kann ich entweder in der htaccess der foodimpress-Domain herumfummeln oder das WordPress Plugin Redirection dort installieren. Letzteres ist sicherlich die non-Coder-Version. Exemplarisch hier die Konfiguration für die Umleitung der Unterseite /supermaerkte/mytime-de:

redirect Konfiguration mit Redirection

So lange ich noch nicht alle Seiten umgezogen habe, muss ich die Weiterleitungen noch einzeln hinterlegen. Danach könnte ich auch eine Art Wildcard-Schema nutzen. Der Test ist positiv. Bei einem Aufruf der URL https://foodimpress.de/supermaerkte/mytime-de/ lande ich jetzt auf https://generation-beta.net/supermaerkte/mytime. Check!

Gibt es noch weitere Content-Perlen?

Vielleicht finde ich noch die ein oder andere Content-Perle auf foodimpress.de, die ich für meinen generation-beta-Blog verwenden kann. Wenn ich mich richtig erinnere waren vor allem Artikel beliebt, bei denen es um Offline-Supermärkte mit langen Öffnungszeiten ging …

Keinen Beitrag der Website Setup Series mehr verpassen

E-Mail-Updates aktivieren!

Hiermit stimme ich zu, dass internetzkidz.de mir E-Mails zu Beiträgen der Website Setup Series schicken darf.

Oder folge dem RSS-Feed mit deinem Feed-Reader.

Über die Website Setup Series

Die Website Setup Series ist eine Serie von Blog-Beiträgen, in denen ich die Entstehung einer neuen Website, die mit dem WordPress-CMS und anderen Open Source Tools aufgesetzt wird, dokumentiere. Dabei wird besonders viel Wert darauf gelegt, dass jeweils nur kleine Arbeitspakete pro Beitrag beschrieben werden, damit auch Anfänger der Serie gut folgen können. Des Weiteren ist die Serie mit einer gesunden Portion Pragmatismus und Unterhaltungswert versehen, um die Casual Reading Experience aufrecht zu erhalten.

Die Serien-Inhalte sind ein Resultat der Learnings aus knapp 10 Jahren Website-Erstellung und ca. 8 verschiedenen nebenberuflichen und zahlreichen beruflichen Web-Projekten!

The Website Setup Series WSS

1 Kommentar

Kommentar posten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.