THE BIG C Agency Full Time

THE BIG C Agency ist jetzt Full-time

Seit dem 01. September 2022 ist THE BIG C Agency nun meine Hauptbeschäftigung. Absofort heißt es THE BIG C Agency – Digital Business Support Services Full Time!

Aufmerksame Leser des Blog internetzkidz.de haben es vielleicht vermutet. Die beiden Artikel Bye, Bye nexible und Neu: THE BIG C Agency – meine kleine Agentur zeichnen das Bild von beruflichen Veränderungen in meinem Leben. Und es ist wahr: Was im August 2021 als kleines Nebenprojekt begonnen hat, ist seit Anfang September 2022 mein neuer Full-Time-Job.

Was bedeutet die Full-Time Umstellung?

Mit der Gründung von THE BIG C Agency als Kleinunternehmen wollte ich seit Mitte letzten Jahres eigentlich lediglich ein paar Bekannten in meinem Netzwerk Services anbieten können: Ein paar Websites bauen, SEO & Tracking-Implementierung oder ein bisschen Daten-Analyse. Ein bisschenn Basteln eben … Nach meinem Ausscheiden bei nexible Ende Juli 2022 werde ich diese Services nun dem gesamten Nachfrage-Markt anbieten mit dem Ziel damit meinen Lebensunterhalt zu bestreiten.

D.h. ich bin mit meine Dienstleistungen für bestehende und neue Kunden absofort auch 8 Stunden am Tag buchbar.

Alle Infos zur Umstellung im offiziellen News-Artikel auf thebigc-agency.de.

Full Disclosure: Das war nicht von Beginn an der Plan!

Um ein bisschen zusätzlichen Value zu diesem Newsbeitrag zu adden, hier noch ein paar Background-Infos zu meinen Motiven und der dazugehörigen Timeline:

Tatsächlich war es nicht meine Absicht mit der Gründung von THE BIG C Agency bereits ein Jahr später damit in die Selbstständigkeit zu flüchten. Die Gründung erfolgte aus dem Wunsch nach mehr Autonomie und Verantwortung in Projekten sowie dem Bestreben an eher technologisch getriebenen Themen zu arbeiten. Der Plan ging auf: Es machte Freude selber Kunden zu akquirieren, eine eigene PL zu verantworten und Setup-Projekte im Marketing- und Development- und Analytics-Environment zu bestreiten.

Die Realisierung, dass dieser Arbeitsmodus auch eine Full-Time-Option sein könnte, kam erst Ende 2021 als ich mich meine generelle berufliche Situation in Frage stellte. Anfang des Jahres 2022 begab ich mich auf die Suche nach neuen Herausfoderungen in anderen Unternehmen. In diversen Bewerbungsgesprächen kamen aber keine zählbaren Ergebnisse heraus:

  • Kaum ein Unternehmen konnte mir bzw. einem möglichen Team die gewünschte Autonomie zusichern, die ich suchte.
  • Unternehmen mit mehr Gestaltungsfreiheiten hatten meistens Pay-Ranges weit unterhalb von Markt-Standards.
  • Das Angebot für Digital-Führungspositionen im Arbeitsmarkt war zu der Zeit alles andere als rosig.
    (das wäre beinahe einen eigenen Blogartikel wert gewesen).

Entsprechend landete ich Anfang des Jahres 2022 bei der einzig verbleibenden Conclusio: Wenn du etwas haben möchtest, mach es selber! Entsprechend entschloss ich mich, THE BIG C Agency full-time anzugehen. Inklusive aller Sorgen, die es bedeutet, ein eigenes Unternehmen aufzubauen.

Solo Agency Starter Kit THE BIG C Agency
Christoph Kleine
Christoph Kleine

... Managing Director bei THE BIG C Agency & Gründer von internetzkidz.de. Neben Online-Marketing beschäftigt er sich mit Usability, Web-Analytics, Marketing-Controlling und Businessplanung. Xing, LinkedIn.

Artikel: 422

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.