John Oliver: Warehousing & E-Commerce

In ihrem neuen Piece bei Last Week Tonight nehmen sich John Oliver und sein Team das Thema Warehousing bzw. Logistik im E-Commerce vor.

Das Resultat ist erwartungsgemäß kritisch. Besonders amazon kommt mit seinem Fulfilment nicht gut weg. Es ist eine Weile her, dass ich ein John Oliver Video auf internetzkidz.de hatte. Zuletzt war die Erklärung von Net Neutrality einen Beitrag wert.

Video: Warehouses: Last Week Tonight with John Oliver (HBO)

Zusammenfassung Warehousing und Logistik im E-Commerce

  • Der Narrative shiftet ein wenig weg von „Billiglohn“ hin zu schlechten Arbeitsbedingungen in Logistik-Abteilungen
  • Teilweise herrschen schwere Bedingungen in Lager- bzw. Picking-Jobs (Pinkelpause, Picking-Rate, etc.)
  • Wir als Konsumenten nehmen diese Bedingungen als Online-Shopper billigend in Kauf
  • Die Kommunikationsstrategie von Logistik-Unternehmen in Form Auskünften und Stellungnahmen zu Untersuchungen ist wirklich unterirdisch
  • Picking-Roboter werden in Zukunft wahrscheinlich einen Krieg mit Bären beginnen

Christoph Kleine

... ist Senior Manager Online Marketing bei nexible & Gründer von internetzkidz.de. Neben Online-Marketing beschäftigt er sich mit Usability, Web-Analytics, Marketing-Controlling und Businessplanung. Xing, LinkedIn.

Kommentar posten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.