So viel verdient ein Gamer auf Youtube & twitch

Es ist … mehr als die meisten von uns – würde ich tippen. Der Gamer / Streamer / Youtuber MontanaBlack zeigt seine Dezember-Einnahmen.

In einem seiner Streams im Dezember 2018 zeigt der Gaming-Streamer Montanablack88 seine Youtube-Werbeeinnahmen aus dem Dezember 2018. Bereits in einem Stream im März 2018 hatte er seine twitch-Einnahmen einmal auf der Tonspur an seine Fans kommuniziert. Monte, wie ihn die Szene auch nennt, macht das aus Commitment zu seinen Fans bzw. Subscriber und weil er sonst auch wenig Vertrag mit dem System hat, in dem er agiert.

So viel verdient ein Gamer auf Youtube

Die Stream-Mitschnitte als Videos (15:26min und 12:34min) findet ihr weiter unten in der vollen Version. Ich fokussiere den ersten Abschnitt mal auf Insights.

Montanablack hat im Dezember ca. 73.000€ (72.919,76 €) an Werbe-Einnahmen mit seinem Youtube Channel SpontanaBlack verdient. Dabei ist der Schnitt unter Umständen vielleicht nicht ganz sauber, da der Filter auf „Letzte 30 Tage“ steht und das Video bzw. der Stream wahrscheinlich an einem der letzten beiden Tage im Dezember 2018 entstanden ist. Diese Werbeeinnahmen werden hier noch als geschätzter Umsatz ausgegeben, da Youtube bzw. Google sich meistens noch vorenthält vor einer Auszahlung Anpassungen durch Click-Fraud oder irreguläre Aktivitäten vorzunehmen.

Wer jetzt denkt „Einmal viral und zurück“, der ist aber weit gefehlt. Zwar hat Montanablack im Dezember 20 Mio Aufrufe generiert, dafür hat er aber auch allein im Dezember 15 Videos hochgeladen bzw. produziert. Dazu kommen nochmal 11k € aus seinem Hauptkanal MontanaBlack, der aber im Dezember nicht so stark mit Videos bestückt wurde.

Die Einnahmen kommen hier aus einem TKP / CPM, der für ihn bei 5,97€ liegt. Wir sehen aber auch, dass die eigentlichen Werbeeinnahmen seiner Videos bei ca. 131k € liegen – hier nimmt sich aber youtube noch ca. 45% als Plattform-Anbieter raus.

MontanaBlack CPM

Das ist nicht wenig Geld – zugegeben. Aber die wichtigste Einschränkung, die er macht ist auch noch zu beachten: Das sind Brutto-Einnahmen, von denen er als freischaffender Künstler noch Abgaben und Steuern im Anteil von ca. 60% abführen muss. Wenn ich das Ganze überschlage, komme ich auf 29k € bzw. 33k € Netto-Einnahmen.

So viel verdient ein Streamer auf Twitch

In dem zweiten Video gibt Monte einen Einblick in seine Twitch-Einnahmen. Dabei ist es nicht so sehr hands-on in einem System-Interface, sondern auf der Tonspur innerhalb eines Fortnite Games. Die Eckpunkte konnte ich mal so zusammenfassen:

  • Er erhält ca. 70% der Subscriber Einnahmen (in US-Dollar), der Rest wird verständlicher Weise von der Plattform einbehalten
  • Es scheint keinen Unterschied zwischen normalen Subscribern und amazon prime Subs zu geben
  • Im Dezember hatte er rund 9.000 Subscriber (das sind die Leute, die wirklich zahlen und nicht nur Fans sind)
  • Stufe 1 Abos bzw. Subscriptions kosten auf Twitch 4,99€
  • Auch hier muss MontanaBlack wieder 40%-60% Steuern abführen.

Die Big Data Berechnung würde für mich also wie folgt ausssehen:

9.000 Subs x 4,99 € (pro Monat) x 70% (Anteil des Creators) = 31.437 € Brutto pro Monat

Das würde zu ca. 12.575€ netto Einnahmen führen.

MontanaBlack spricht hier von ca. 9.000€, die er im entsprechenden Monat via twitch verdient hat. Das sind zwar eine Abweichung von 2.500€, könnte aber auch darauf zurückzuführen sein, dass die Aussage untermonatlich getroffen wurde und vielleicht auch eigene Subscriber nicht vollmonatlich abgerechnet werden können.

MontanaBlack88 auf twitch.tv

Weitere Einnahme-Quellen

Das war es aus meiner Sicht mit den Einnahmen, die man seriös in einem gewissen Rahmen beziffern kann, weil es entsprechende Aussagen dazu gibt. Allerdings haben Streamer noch diverse andere Einnahme-Quellen. Dazu zählen z.B.

  • Merchandise bzw.  eigene Online-Shops – viele Creators haben mittlerweile eigene Merchandise Kollektionen in Kooperation mit Mode-Produzenten oder auch eigenen Labels und Online-Shops
  • Donations – einfache Geldgeschenke, die Zuschauer des Streams an den Creator machen können
  • Affiliate-Einnahmen: Typische Shops auf die mit Gutscheinen hingewiesen und verlinkt wird, sind hier z.B. MMOGA, Hardware- und Gaming-Zubehör-Shops, aber auch Fashion Online-Shops sind darunter.
  • Sponsoring-Deals – mittlerweile geben auch viele große Marken Geld dafür aus, um Youtuber als Werbegesichter zu verwenden. Ein gutes Beispiel ist dafür z.B. Audi, die in der Vergangenheit einige Aktionen mit dem FIFA-Youtuber Proownez gefahren haben.
Affiliate Beispiele MontanaBlack
Beispiele von Shops, auf die MontanaBlack88 auf twitch als Affiliate verlinkt.

Zusammenfassung der Einnahme-Potenziale von Youtubern / Streamern

Bevor ich hier die Zusammenrechnung mache, möchte ich noch kurz darauf hinweisen, dass der gezeigte Case einen der, wenn nicht sogar DEN erfolgreichsten Streamer in Deutschland zeigt. D.h. es gibt noch einen Longtail in diesem Segment, die mit deutlich weniger Einnahmen leben müssen. Und auch der Weg bis zu diesen Einnahmen war für MontanaBlack teilweise lang und anstrengend.

Und bitte nicht vergessen, dass es mit dem Dezember-Beispiel ein einkommensstarker Monat ist.

Einnahmen pro Monat

Youtube-Einnahmen: 73k € – 84k € brutto (29k € – 33k € netto)

Twitch-Einnahmen: 23k €- 31k € brutto (9k € – 13k € netto)

Weitere Einnahmen: X *nicht seriös schätzbar

Gesamt: 96.000 € – 115.000 € brutto pro Monat + X (38k € – 46k €  netto)

Videos: Montanablack Einnahmen auf Youtube & Twitch

Hier noch schnell die Videos mit den entsprechenden Basis-Infos. Es handelt sich dabei um Mitschnitte aus verschiedenen Streams. Ich empfehle wirklich, die Videos mal anzuschauen, um ein Gefühl für die Gaming-Kultur und den damit verbundenen Markt von Millenials und Co. zu bekommen. Ich kann aber auch verstehen, wenn ihr die Überverwendung des Postfix Digga oder die Themenauswahl drumherum nicht so lange aushalten könnt.

Video: Youtube Einnahmen von MontanaBlack Dezember 2018

Das Video springt direkt in den Einnahmen-Teil.

Video: Genaue Twitch Einnahmen von MontanaBlack März 2018

Hier geht der interessante Part bei 1:50min los.

Über Montanablack88

MontanaBlack ist ein deutscher Youtuber, Gamer, Streamer. Stand Juli 2019 streamt er vor allem Fortnite, aber auch andere Shooter und Mario Kart 8. In der Vergangenheit streamte und spielte er auch verschiedene FIFA-Titel. MontanaBlack heißt mit bürgerlichem Namen Marcel Eris, ist 31 Jahre alt und kommt aus Buxtehude.

Er ist im Web zu finden unter:

Twitch: https://www.twitch.tv/montanablack88

Youtube: https://www.youtube.com/user/montanablack88

Web: https://montanablack.de/

Christoph Kleine

... ist Senior Manager Online Marketing bei nexible & Gründer von internetzkidz.de. Neben Online-Marketing beschäftigt er sich mit Usability, Web-Analytics, Marketing-Controlling und Businessplanung. Xing, LinkedIn.

Kommentar posten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.