Oliver Samwer Noah15 Conference Berlin Interview

Das Oliver Samwer Interview von der NOAH15 Conference

Das vollständige Interview mit Oliver Samwer von der NOAH 15 in Berlin, in dem er sich über seinen Workload und sein Burnout-Potenzial äußert.

Vor ein paar Tagen sind Oliver Samwers Äußerungen zu seinem Arbeitspensum und der damit verbundenen Burnout-Gefahr etwas hitziger durch die Startup-Presse gegangen. Vor allem das Zitat:

Ich denke, diese Burnout-Sache ist nichts für mich.
– Oliver Samwer

Das Zitat wurde etwas hitziger diskutiert, gerade auch was die Vorbildfunktion für viele Startups und deren Mitarbeiter betrifft. Das vollständige Interview-Video findet ihr jetzt online.

Video: Oliver Samwer Interview – NOAH15 Berlin

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Themen und Key-Takeaways des Interviews mit Oliver Samwer in der Übersicht

  • Bedeutung des Standortes Berlin im Kontext „Europa“ und der damit verbundenen Startup-Wirtschaftskraft
  • Das neue Rocket-Headquarte im Tower
  • Eine Retrospektive über die Zeit nach dem Rocket IPO
  • Investments im Spannungsfelds zwischen Umsatz und EBITDA-Margin
  • Marktsituation für Startups im Finanztechnologie-Sektor (sehr frühe Phase)
  • Rockets M&A-Aktivitäten – Interessant ist hier der Part, in dem er Rocket als Endkonsumenten-Spezialisten platziert.

 

Christoph Kleine
Christoph Kleine

... Managing Director bei THE BIG C Agency & Gründer von internetzkidz.de. Neben Online-Marketing beschäftigt er sich mit Usability, Web-Analytics, Marketing-Controlling und Businessplanung. Xing, LinkedIn.

Artikel: 406

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.