AJ3 FIFA 21 on Playstation 5

Youtuber bestätigt: FIFA 21 eigentlich ein Playstation 5 Spiel

Sind Menüs und Navigation in FIFA 21 bei euch auch super laggy? Der FIFA-Youtuber AJ3 zeigt euch kurz warum das so ist.

Problem: FIFA 21 performt nicht gut auf der PS4

In meiner FIFA 21 Review habe ich es bereits erwähnt: Neben einigen Mängeln im Gameplay, sind die Handlungen in Menüs und der Navigation von FIFA Ultimate Team (FUT) wieder extrem träge und manche Handlungen werden auch erst gar nicht registriert. Das ist nervig, da man in Ultimate nicht zu spielt, sondern auch Squads baut und Spieler kaufen und verkaufen muss um erfolgreich zu sein.

Dieses Problem bestand auch schon in vorangegangen FIFA-Titel allerdings wurden es hier häufig in Patches und Updates nach der Veröffentlichung des Spiels behoben. Meine These für dieses Jahr:

Die Probleme werden auf der Playstation 4 und Xbox dieses Mal bestehen bleiben, da FIFA 21 eigentlich ein PS5-Spiel ist, das nur noch sekundär die Playstation 4 bedient. Diese These untermauert – aus meiner Sicht – eins der letzten Videos von FIFA Youtuber AJ3:

Erklärung: FIFA 21 ist ein PS5-Spiel auf der PS4

Im folgenden Video bestätigt AJ3 (bekannt für seine Serie Squad Builder Showdown) diese These nachdem er von der Playstation 4 auf seine neue Playstation 5 gewechselt ist.

… it just flicks through the menu and the menus actually work. And when you press a button it actually does it and they actually just go straight into the squad. […] It’s like playing FIFA how it’s actually meant to be played.

AJ3 über die Playstation 5 FIFA Menüfühtung im Video Fifa 21 Squad Builder Showdown!!! ROAD TO THE FINAL AUBAMEYANG!!!

dt.

… es blättert einfach durch das Menü und die Menüs funktionieren tatsächlich. Und wen du einen Knopf drückst, macht (das Spiel) es tatsächlich und der Spieler geht tatsächlich in das Team. […] Es ist so als würde man das Spiel so spielen wie es eigentlich gedacht ist.

Fifa 21 Squad Builder Showdown!!! ROAD TO THE FINAL AUBAMEYANG!!!

Mit dieser Demonstration und Ausführung deutet der Youtuber und Streamer darauf hin, dass die aktuelle FIFA 21 Version, die wir zurzeit noch spielen, eigentlich mit den Spezifikationen von besserer Hardware (Playstation 5) entwickelt wurde. Entsprechend kommt es hin und wieder zu Problemen, wenn das Spiel auf schlechterer Hardware (Grafik-Karten, Prozessoren, etc.) auf der PS4 gespielt wird.

Andy selber hat die Playstation 5 aufgrund einer Kooperation mit Sony selber bereits vor dem Marktstart in Europa erhalten. In dem Video spielt der die Playstation 4 Version von FIFA 21 auf der Playstation 5 – nicht zuletzt um eine Kompatibilität mit seinem Gegner Jack54HD zu gewährleisten.

Ausblick: Das bedeutet die PS-4-Problematik für Spieler

Die Auswirkungen dieses PS4-Problems sind aus meiner Sicht zweischichtig:

  1. Das Service- und Produkt-Versprechen von EA Sports leidet in meinen Augen.
  2. FIFA-Spieler, die auf der PS5 Spielen werden zukünftig gegen die PS4-Spieler gewinnen.

Aus der Produktsicht finde ich etwas bedenklich von EA Sports bereits im ersten Jahr, in dem eine neue Konsole verfügbar ist, derartige Wechsel-Incentives in das Spiel einzubauen. Ich kann verstehen, dass Spieler irgendwann auf die „neueste“ Konsole umsteigen sollten, um eine bessere Experience zu erhalten. Bei PC-Hardware ist es ähnlich. Allerdings hätte ich mir gewünscht, dass die PS4-Version des Spiels erst im dritten oder vierten Jahr nach Markt-Einfürhung der PS5 erst derartige Forcierungen stattfinden.

Wie auch Andy im Video darstellt:

Eventually the old one is going to beome obsolete. […] I did not expect it to be kind of obsolete before the new one was even out.

AJ3 über die PS4-Version von FIFA21.

Aktuell gibt es noch keine Beweise (aus meiner Sicht), dass die Geschwindigkeitsvorteile von PS5-Besitzern in der PS4-Version des Spiels sich auch außerhalb des Menüs fortsetzen. Sollte dies aber der Fall sein, könnte es demnächst vorkommen, dass PS4-Spieler demnächst deutlich benachteiligt sind in Torschuss, Dribbling oder Passen. Ich will es nicht hoffen …

AJ3 FIFA 21 on Playstation 5
Standardbild
Christoph Kleine
... ist Senior Manager Online Marketing bei nexible & Gründer von internetzkidz.de. Neben Online-Marketing beschäftigt er sich mit Usability, Web-Analytics, Marketing-Controlling und Businessplanung. Xing, LinkedIn.
Artikel: 399

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.