Serientipp: Suits

Es wird eins der Serien-Highlights überhaupt. Da lege ich mich fest. Die erste Staffel ist unnormal gut und lustig.

Seit diverse US-Serien sich wieder in der Sommerpause befinden, bin ich wieder gezwungen neues Material und neue Folgen zu sichten. Da die US-Networks die schlechte Angewohnheit haben, gute Serien nach einer Folge einzustampfen (z.B. Terra Nova, Awake oder Alcatraz), ist jeder Fund der über eine Staffel hinausgeht ein wahres Highlight. Deshalb hier der neue Tipp: Suits!

Der außerordentlich talentierte, überhebliche und erfahrener Anwalt Harvey Specter (Spezialgebiet: Closing von Cases ehe sie vor Gericht gehen), nimmt einen jungen Ex-Stoner als Associate unter seine Fittiche um ihm das Handwerk beizubringen. Der Associate Mike, hat in seinem Leben noch nicht viel auf die Reihe bekommen außer mit seinem besten Kollegen gerne mal einen zu rauchen und Tests für andere Leute zu bestehen (Abi-Prüfungen, Staatsexamen, SATs, …) gegen Geld! Denn er hat ein fotografisches bzw. identisches Gedächtnis.

Die Dialoge sind genial und es entsteht eine Mentor-Schüler-Beziehung die ein bisschen an Scrubs erinnert (JD und Dr. Cox), da Mike auch nicht gerade zurückhaltend ist, was seine eigene Meinung angeht. Aber seht selbst:

Achso, das ist übrigens Rachel:

Rachel Suits Staffel 1 Trailer
Standardbild
Christoph Kleine

... ist Senior Manager Online Marketing bei nexible & Gründer von internetzkidz.de. Neben Online-Marketing beschäftigt er sich mit Usability, Web-Analytics, Marketing-Controlling und Businessplanung. Xing, LinkedIn.

Artikel: 400

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.