Google ohne Meta Title

Alles für die Google-Suche – außer man arbeitet für einen internen Google Service wie z.B. Google Adwords.

OK. Das werden jetzt wirklich nur die Online-Marketing-Nerds verstehen, aber ich fand es ironisch genau. Gerade google, die uns permanent erzählen, dass meta tags der beste Weg sind, um Usern die beste Experience in den SERPs zu suggerieren, bei seinem adwords-Keyword-Tool völlig darauf verzichtet. Ich habe es dann trotzdem geklickt, brauchte halt dringend ein Suchvolumen. 😉

Google ohne Titel in SERPs
Standardbild
Christoph Kleine

... ist Senior Manager Online Marketing bei nexible & Gründer von internetzkidz.de. Neben Online-Marketing beschäftigt er sich mit Usability, Web-Analytics, Marketing-Controlling und Businessplanung. Xing, LinkedIn.

Artikel: 400

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.