So wird Huawei wirklich ausgesprochen – Facepalm für mobile Geeks

Wer jeden Buchstaben im Namen des chinesischen Smartphone-Herstellers bei der Aussprache verwendet, der hat ein Problem: So heißt das Unternehmen nämlich bestimmt nicht!

Vergangene Woche hat uns eine Arbeitskollegin aufgeklärt: Huawei wird nicht so geschrieben, wie man es spricht. Sogar ganz und gar nicht. Schreibt man es wie man spricht, kommt so etwas dabei raus:

… Trommelwirbel …

Wah-Way
(- Wörtliche Aussprache von „Huawei“)

Da der chinesische Smartphone-Konzern dieses Problem anscheinend erkannt hat, gibt es bereits das Video How to pronounce Huawei? auf youtube – und das Video ist datiert auf das Jahr 2012. Wenn mir jemand jetzt in die Comments schreiben würde, dass er sich genau so dumm fühlt, wie ich mich gerade fühle, würde mir das sehr weiterhelfen. Video ab:

Video: How to pronounce Huawei?

Ich weiß allerdings an dieser Stelle auch nicht, ob ich mich dumm finden soll oder ob die Brand-Strategen von Huawei noch 1-2 Stunden Skill hätten investieren sollen, ehe man mit einem solchen Wortkonstrukt auf den nordamerikanischen und europäischen Markt geht …

Das Unternehmen ist im deutschen Markt momentan vor allem mit den Geräten Huawei P8 lite, P9 und P9 lite unterwegs und ist im Bereich Performance und Preis-Leistung nicht zu vernachlässigen.

Zur Qualitätsverbesserung und für das Selbstwertgefühl. Hier die Umfrage: Wusstest du schon vorher, dass Huawei Wah-Way ausgesprochen wird? (Umfrage-Ergebnis ist anonym und wird sofort angezeigt).

Submit a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.