Das Oliver Samwer Interview von der NOAH15 Conference

Das vollständige Interview mit Oliver Samwer von der NOAH 15 in Berlin, in dem er sich über seinen Workload und sein Burnout-Potenzial äußert.

Vor ein paar Tagen sind Oliver Samwers Äußerungen zu seinem Arbeitspensum und der damit verbundenen Burnout-Gefahr etwas hitziger durch die Startup-Presse gegangen. Vor allem das Zitat:

Ich denke, diese Burnout-Sache ist nichts für mich.
– Oliver Samwer

Das Zitat wurde etwas hitziger diskutiert, gerade auch was die Vorbildfunktion für viele Startups und deren Mitarbeiter betrifft. Das vollständige Interview-Video findet ihr jetzt online.

Video: Oliver Samwer Interview – NOAH15 Berlin

Themen und Key-Takeaways des Interviews mit Oliver Samwer in der Übersicht

  • Bedeutung des Standortes Berlin im Kontext „Europa“ und der damit verbundenen Startup-Wirtschaftskraft
  • Das neue Rocket-Headquarte im Tower
  • Eine Retrospektive über die Zeit nach dem Rocket IPO
  • Investments im Spannungsfelds zwischen Umsatz und EBITDA-Margin
  • Marktsituation für Startups im Finanztechnologie-Sektor (sehr frühe Phase)
  • Rockets M&A-Aktivitäten – Interessant ist hier der Part, in dem er Rocket als Endkonsumenten-Spezialisten platziert.

 

Christoph

... ist Senior Manager Online Marketing bei nexible & Gründer von internetzkidz.de. Neben Online-Marketing beschäftigt er sich mit Usability, Web-Analytics, Marketing-Controlling und Businessplanung. Xing, LinkedIn.

Tags:

Submit a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.